Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Biel und Zug legen in den Serien vor

Umkämpftes Derby: Bern (r. Matthias Bieber) liefert sich zum Auftakt des Playoff-Halbfinals ein packendes Duell mit Biel (l. Rajan Sataric) und verliert im eigenen Stadion 2:4.
Der Finne Rajala bringt die Seeländer im Startdrittel in Führung und erzielt später in der 22. Minute auch das 3:0.
...doch sie werden – wie hier Ronalds Kenins von Garrett Roe – vom EVZ gestoppt und kassieren nach 42 Minuten das entscheidende 1:3. Torschütze ist Dominic Lammer.
1 / 9
Weiter nach der Werbung

Wirbelnde Finnen bei Biel

Schwache Heimbilanz

EVZ weiter makellos

Bertschys Treffer nur Kosmetik

Bern - Biel 2:4 (0:2, 2:1, 0:1)

Zug - Lausanne 3:1 (0:0, 2:1, 1:0)