Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Alles Wichtige zum 93. Spengler-Cup

Ab Donnerstag, 26. Dezember, kämpfen wieder sechs Teams um die begehrte Trophäe am Spengler Cup.
HC DavosFür den Davoser Head Coach Christian Wohlwend wird es die erste Teilnahme am Traditions-Turnier sein.
HC Ocelari TrinecAuch bei der letztjährigen Austragung schon dabei waren die Tschechen aus Trinec. Nach drei Niederlagen 2018 will das Team des früheren HCD-Stürmers Vaclav Vrada den ersten tschechischen Sieg am Spengler Cup seit 1982 realisieren.
1 / 7

Ambri: Sind die Debütanten auch auf dem Eis ein Gewinn?

Weiter nach der Werbung

Team Canada: Triumphiert Paul Coffey auch in Davos?

Ufa: Zeigen die Russen endlich wieder, was sie können?

TPS Turku: Tapetenwechsel als Befreiungsschlag?

HC Trinec: Wiedergutmachung für einen alten Bekannten?

Eisbrecher – der Hockey-Podcast von Tamedia