Zum Hauptinhalt springen

GC übernimmt Ben Khalifa von Wolfsburg

Die Grasshoppers übernehmen ab 1. Juli von Wolfsburg definitiv den bisher ausgeliehenen Nassim Ben Khalifa (22). Der Stürmer absolviert nach einer Kreuzband-Operation derzeit die Reha.

Ben Khalifa, der 2009 mit der Schweiz U17-Weltmeister war und zuletzt auch zum Stamm des Schweizer U21-Nationalteams zählte, war im Juli 2010 von den Grasshoppers zu Wolfsburg gewechselt. Dort hatte er bis 2015 unterschrieben. Wolfsburg lieh den Stürmer dann bald aus. Vorerst zu Nürnberg, danach zu den Young Boys und schliesslich zu den Grasshoppers. Für den Stadtzürcher Super-League-Spitzenklub spielt Ben Khalifa seit Juli 2012. Nun unterschrieb Ben Khalifa bei GC bis 2017.

Mitte März hatte sich Ben Khalifa bei einem 4:2-Sieg von GC gegen Sion die aktuelle Knieverletzung zugezogen. In 24 Super-League-Spielen der aktuellen Saison erzielte Ben Khalifa fünf Tore.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch