Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Zwei Punkte und Fabian Schär verloren

Der negative Höhepunkt: Fabian Schär wird mit einer  Verletzung am rechten Knie in die Kabine getragen.
Vilmos Vanczak lässt den FC Sion mit seinem Abstauber-Tor zum 0:1 schon in der 2. Minute jubeln.
Zwei, die sich verstehen: FCB-Trainer Murat Yakin und Sion-Präsident Christian Constantin. Dahinter wirkt Sions Trainer Michel Decastel etwas verloren.
1 / 13

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin