Zum Hauptinhalt springen

Zwei Punkte und Fabian Schär verloren

Der negative Höhepunkt: Fabian Schär wird mit einer  Verletzung am rechten Knie in die Kabine getragen.
Vilmos Vanczak lässt den FC Sion mit seinem Abstauber-Tor zum 0:1 schon in der 2. Minute jubeln.
Zwei, die sich verstehen: FCB-Trainer Murat Yakin und Sion-Präsident Christian Constantin. Dahinter wirkt Sions Trainer Michel Decastel etwas verloren.
1 / 13

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.