Zum Hauptinhalt springen

YB muss gegen Brügge früher ran

Das Erstrunden-Hinspiel im Uefa-Cup zwischen den Young Boys und dem FC Brügge ist auf 20 Uhr verschoben worden.

Der Grund für die Vorverschiebung um 45 Minuten liegt in der Fernsehübertragung. Die Partie im Berner Stade Suisse beginnt also am 18. September um 20.00 Uhr.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch