Zum Hauptinhalt springen

«Wir nannten ihn früher Paul Scholes»

Der FC Bayern hat seinen Hoffnungsträger zurück: Bastian Schweinsteiger ist gerade rechtzeitig für das Spiel gegen Basel wieder fit. Die Lobeshymnen sind dem Mittelfeldspieler aber eher unangenehm.

«Es freut mich, dass Heiko so eine Karriere gemacht hat.» Bastian Schweinsteiger über seinen ehemaligen Jugendtrainer. (Video: Sebastian Rieder)

Körperbau und Haarfarbe des Basler Trainers legen den Vergleich mit dem Altstar von Manchester United nahe. «Wir nannten Heiko Vogel früher Paul Scholes», erinnert sich Bastian Schweinsteiger an seinen Jugendtrainer bei Bayern München. Der Mittelfeldmotor fehlt bei den Bayern seit Wochen an allen Ecken und Enden. Gegen Hoffenheim am letzten Wochenende spielte der Nationalspieler erstmals wieder. «Die 30 Minuten in der Bundesliga waren schön. Aber ich trainiere erst seit fünf Tagen wieder voll», warnt Schweinsteiger vor übersteigerten Erwartungen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.