Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Wie Salah sogar seinen Coach zu Tränen rührte

Liverpool fügt Arsenal an der Anfield Road eine empfindliche 5:1-Niederlage zu. Mitten drin beim souveränen Premier-League-Leader: Xherdan Shaqiri.
Ainsley Maitland-Niles (links) schockt die Anfield Road in der 11. Minute. Er schliesst einen wunderbaren Angriff zur frühen Führung ab.
Harry Kane trifft mit einem sehenswerten Weitschuss, muss aber gegen Wolverhampton wichtige Punkte abgeben im Meisterrennen.
1 / 8
Weiter nach der Werbung

Selbstloser Salah rührt Klopp