Zum Hauptinhalt springen

Welcher Trainer gehört zu den Topverdienern?

Das brasilianische Wirtschaftsmagazin «Pluri Consultorias» hat die bestbezahlten Fussball-Trainer vorgestellt. Nationalcoach Ottmar Hitzfeld befindet sich nicht unter den Top Ten.

Der Coach der Schweizer Fussballnationalmannschaft verdient laut dem brasilianischen Wirtschaftsmagazin «Pluri Consultorias» 3,12 Millionen Franken brutto im Jahr. Dieses Gehalt reicht nie und nimmer unter die Top Ten der Trainersaläre.
Der Coach der Schweizer Fussballnationalmannschaft verdient laut dem brasilianischen Wirtschaftsmagazin «Pluri Consultorias» 3,12 Millionen Franken brutto im Jahr. Dieses Gehalt reicht nie und nimmer unter die Top Ten der Trainersaläre.
Keystone
Der Personalchef von Bayern München soll 6,24 Millionen Franken im Jahr kassieren.
Der Personalchef von Bayern München soll 6,24 Millionen Franken im Jahr kassieren.
Keystone
Spieglein, Spieglein an der Wand, wer verdient am meisten im ganzen Land? Natürlich der Star unter den Lehrmeistern, der Portugiese Mourinho. 18,36 Millionen Franken jährlich ist der exzentrische Coach den Königlichen aus Madrid wert.
Spieglein, Spieglein an der Wand, wer verdient am meisten im ganzen Land? Natürlich der Star unter den Lehrmeistern, der Portugiese Mourinho. 18,36 Millionen Franken jährlich ist der exzentrische Coach den Königlichen aus Madrid wert.
Keystone
1 / 13

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch