Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

YB schafft CL-Quali – GC verschenkt Punkte

Torschütze im Schaulaufen gegen die dezimierten Luzerner: YBs Michael Frey (rechts) im Zweikampf mit Luzerns Marco Schneuwly. (14. Mai 2017)
Umkämpfte Partie: Nemanja Antonov (rechts) und Nassim Ben Khalifa (links) schenken sich nichts.
Last-Minute-Treffer: Geoffrey Serey Die trifft in der 90. Minute zum 3:2. Gereicht hat dies trotzdem nicht, Sorgic gleicht in der 93. Minute wieder aus.
1 / 7
Weiter nach der Werbung

Wichtiger Punkt für Lausanne

Torfestival im St. Jakob-Park

Zwei Treffer in der Nachspielzeit

Spannung aufbauen für den Cupfinal

YB qualifiziert sich für Champions League

SDA/lif