Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Sion überfährt Luzern

Auch beim zweiten Mal erfolgreich: Sion-Trainer Laurent Roussey.
Frühe Führung: Ebenezer Assifuah (l.) traf bereits nach drei Minuten.
Den Penalty versenkt: Ovidiu Herea feiert seinen Treffer vom Elfmeterpunkt.
1 / 4
Weiter nach der Werbung