Zum Hauptinhalt springen

Sieg und eigene Tribüne für Ferguson

Alex Ferguson feiert sein 25-Jahr-Jubiläum als Coach von Manchester United mit einem Sieg. Manchester City zieht derweil an der Spitze der Premier League einsam seine Kreise.

Die Tribüne hat einen neuen Namen: Sir Alex Ferguson Stand.
Die Tribüne hat einen neuen Namen: Sir Alex Ferguson Stand.

Zum 25. Dienstjubiläum von Sir Alex Ferguson benannte der englische Rekordmeister eine Tribüne des legendären Stadions Old Trafford nach dem Schotten. Die Nordtribüne im Theater der Träume heisst ab sofort Sir Alex Ferguson Stand.

Ferguson, der am Sonntag ein Vierteljahrhundert als Team-Manager beim Rekordchampion arbeitet, gewann mit seinem Team 1:0 gegen Sunderland. Ausgerechnet dem früheren ManU-Profi Wes Brown unterlief das spielentscheidende Eigentor. Manchester United weist jetzt 26 Punkte auf und belegt den zweiten Platz hinter City (31 Zähler), das 3:2 bei den Queen's Park Rangers gewann.

Nach dem 1:0 für QPR durch Jay Bothroyd (28.) leitete Edin Dzeko (43.) mit seinem zehnten Saisontor die Wende ein. Die Führung für die Citizens gelang David Silva (52.), doch die Gastgeber kamen durch Bothroyd noch einmal zurück (69.). Erst Yaya Toure (74.) brach den Widerstand.

Arsenal setzte sich gegen West Bromwich Albion mit 3:0 durch. Die Treffer für die Gunners erzielten Robin van Persie, Thomas Vermaelen und Mikel Arteta. Nach schwachem Start hat Arsenal jetzt 19 Punkte auf dem Konto und liegt im Tabellenmittelfeld.

Chelsea (22 Zähler) gewann bei den Blackburn Rovers mit 1:0. Frank Lampard (51.) traf zum Tor des Tages für die Blues.

Kurztelegramme

Newcastle - Everton 2:1 (2:1) 50'671 Zuschauer. - Tore: 12. Heitinga (Eigentor) 1:0. 29. Taylor 2:0. 45. Rodwell 2:1.

Manchester United - Sunderland 1:0 (1:0) 75'570 Zuschauer. - Tor: 45. Brown (Eigentor) 1:0.

Arsenal - West Bromwich 3:0 (2:0) 60'091 Zuschauer. - Tore: 22. Van Persie 1:0. 39. Vermaelen 2:0. 74. Arteta 3:0. - Bemerkung: Arsenal ohne Djourou (Ersatz).

Aston Villa - Norwich 3:2 (1:1) 35'270 Zuschauer. - Tore: 25. Pilkington 0:1. 30. Bent 1:1. 48. Agbonlahor 2:1. 62. Bent 3:1. 77. Morison 3:2.

Blackburn - Chelsea 0:1 (0:0) 21'985 Zuschauer. - Tor: 51. Lampard 0:1.

Liverpool - Swansea 0:0 45'013 Zuschauer. Queen's Park Rangers - Manchester City 2:3 (1:1) 18'076 Zuschauer. - Tore: 28. Bothroyd 1:0. 43. Dzeko 1:1. 52. Silva 1:2. 69. Helguson 2:2. 74. Touré 2:3.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch