Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Liverpool enteilt auch dank Shaqiris Treffer

1 Tor, 3 Punkte und 90 Minuten: Das ist die Bilanz von Xherdan Shaqiri gegen Newcastle United. Beim 4:0-Heimsieg Liverpools kam Shaqiri über die volle Spieldauer zum Einsatz und sorgte für das Tor zum 3:0.
Das Team um Mohamed Salah steht nun mit sechs Punkten Vorsprung an der Spitze der Premier League.
Am Abend führte Chelseas Eden Hazard seine Blues mit zwei Toren zu einem 2:1-Auswärtssieg bei Watford. So überholte Chelsea den Stadtrivalen Arsenal und steht neu auf dem vierten Platz.
1 / 9
Weiter nach der Werbung

Tottenham klettert, Arsenal hinkt

Telegramme und Tabelle

Leicester City - Manchester City 2:1 (1:1)

Liverpool - Newcastle United 4:0 (1:0)

Manchester United - Huddersfield Town 3:1 (1:0)

Tottenham Hotspur - Bournemouth 5:0 (3:0)

Brighton & Hove Albion - Arsenal 1:1 (1:1)

Watford - Chelsea 1:2 (1:1)