Zum Hauptinhalt springen

Ronaldo verrät den Namen seiner ungeborenen Tochter

Im nächsten Monat wird CR7 zum vierten Mal Vater. Heute gaben er und Georgina Rodriguez ein Babyglück-Update.

CR7 zeigt, wie man fit wird: Cristiano Ronaldo mit zwei seiner Kinder im Fitness-Studio.
CR7 zeigt, wie man fit wird: Cristiano Ronaldo mit zwei seiner Kinder im Fitness-Studio.
Instagram
Ronaldo ist dreifacher Vater.
Ronaldo ist dreifacher Vater.
Instagram
Im November erwartet er und seine Freundin Georgina Rodriguez eine Tochter.
Im November erwartet er und seine Freundin Georgina Rodriguez eine Tochter.
Instagram
1 / 3

Der Geburtstermin ist erst im November. Doch Cristiano Ronaldo und seine Freundin Georgina Rodriguez gaben schon jetzt den Namen ihrer ungeborenen Tochter bekannt. Das Mädchen werde Alana Martina heissen, wie das Paar in einem Instagram-Video bekannt gab. Ronaldo voller stolz: «Ich habe den ersten Namen ausgewählt, Gio den zweiten.» Mittlerweile wurde das Video wieder gelöscht.

Alana Martina ist das vierte Kind des Fussball-Stars. Die Zwillinge Eva und Mateo kamen im Juni zur Welt. Sohn Cristiano Jr ist sieben Jahre alt. Alle drei wurden offenbar von einer Leihmutter ausgetragen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch