Zum Hauptinhalt springen

Petrettas Reflex und Buas Treffsicherheit

Die Spieler des FC Basel zeigen beim 4:1-Sieg in Pully ganz unterschiedliche Leistungen.

Es gibt Menschen, die werden sagen, dass sich ein FCB-Profi in einem Spiel gegen einen Zweitligisten unmöglich die Maximalnote verdienen kann. Wir sagen: Bua kann.
Es gibt Menschen, die werden sagen, dass sich ein FCB-Profi in einem Spiel gegen einen Zweitligisten unmöglich die Maximalnote verdienen kann. Wir sagen: Bua kann.
Keystone

Djordje Nikolic: 4,5

Dass er in seinem zweiten FCB-Pflichtspiel der Karriere kein zweites Mal ohne Gegentor bleibt, ist ihm nicht anzulasten: Einen Elfmeter darf man selbst gegen einen Zweitliga-Kicker passieren lassen. Die Interventionen, die er darüber hinaus zeigen muss, wirken insgesamt ziemlich souverän.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.