ABO+

Petrettas Reflex und Buas Treffsicherheit

Die Spieler des FC Basel zeigen beim 4:1-Sieg in Pully ganz unterschiedliche Leistungen.

Es gibt Menschen, die werden sagen, dass sich ein FCB-Profi in einem Spiel gegen einen Zweitligisten unmöglich die Maximalnote verdienen kann. Wir sagen: Bua kann.

Es gibt Menschen, die werden sagen, dass sich ein FCB-Profi in einem Spiel gegen einen Zweitligisten unmöglich die Maximalnote verdienen kann. Wir sagen: Bua kann.

(Bild: Keystone)

Oliver Gut

Djordje Nikolic: 4,5

Dass er in seinem zweiten FCB-Pflichtspiel der Karriere kein zweites Mal ohne Gegentor bleibt, ist ihm nicht anzulasten: Einen Elfmeter darf man selbst gegen einen Zweitliga-Kicker passieren lassen. Die Interventionen, die er darüber hinaus zeigen muss, wirken insgesamt ziemlich souverän.

Basler Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt