Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: ManU jagt Wesley Sneijder

Die Fussball-Kurznews vom 6. Juli: Grafite verlässt Benaglios Wolfsburg +++ Juventus Turin will Hamburger Aogo +++ Bayern wollen keine Stars abgeben +++ Hodgson wünscht sich Joe Cole +++

Die starken Auftritte von Wesley Sneijder sind Alex Ferguson nicht verborgen geblieben. Der mächtige Mann von Manchester United wird laut der Online-Ausgabe der «Daily Mail» eine Offerte von 25 Millionen Pfund für den holländischen Offensivspieler hinterlegen. Sollte Sneijder, der mit Inter das Triple holte, auch noch den WM-Titel gewinnen, dann würde der 26-Jährige in der Saison 2009/10 das sogenannte Quadruple (aus dem Englischen) im Sack haben – das wäre so etwas wie ein persönliche Weltbestleistung.
Die starken Auftritte von Wesley Sneijder sind Alex Ferguson nicht verborgen geblieben. Der mächtige Mann von Manchester United wird laut der Online-Ausgabe der «Daily Mail» eine Offerte von 25 Millionen Pfund für den holländischen Offensivspieler hinterlegen. Sollte Sneijder, der mit Inter das Triple holte, auch noch den WM-Titel gewinnen, dann würde der 26-Jährige in der Saison 2009/10 das sogenannte Quadruple (aus dem Englischen) im Sack haben – das wäre so etwas wie ein persönliche Weltbestleistung.
Keystone
Türkische Medien berichten, dass der Wechsel von Grafite zu Fenerbahce Istanbul so gut wie perfekt sei. Damit würde Bundesligist VfL Wolfsburg und Torhüter Diego Benaglio einen wichtigen Stürmer verlieren. Die Ablöse für den Brasilianer soll 8 Millionen Euro betragen, der Profi selbst würde ein Jahresgehalt von 2,5 Millionen Euro kassieren.
Türkische Medien berichten, dass der Wechsel von Grafite zu Fenerbahce Istanbul so gut wie perfekt sei. Damit würde Bundesligist VfL Wolfsburg und Torhüter Diego Benaglio einen wichtigen Stürmer verlieren. Die Ablöse für den Brasilianer soll 8 Millionen Euro betragen, der Profi selbst würde ein Jahresgehalt von 2,5 Millionen Euro kassieren.
Reuters
Deutsche und spanische Quellen berichten von einem Wechsel von Raul Gonzalez zum FC Schalke 04. Die «Bild» hat Kenntnis davon, dass der Transfer der Sturmlegende von Real Madrid kurz vor dem Abschluss steht.
Deutsche und spanische Quellen berichten von einem Wechsel von Raul Gonzalez zum FC Schalke 04. Die «Bild» hat Kenntnis davon, dass der Transfer der Sturmlegende von Real Madrid kurz vor dem Abschluss steht.
Reuters
1 / 10

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch