Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Haartransplantation bei Klopp

Die Fussball-Kurznews vom 12. April: Eine Frau als Galatasaray-Coach? +++ Rodriguez und der 12-Jährige +++ Dynamo wird 60 +++

Jürgen Klopp hat gegenüber «Bild» das Geheimnis seiner auf einmal wieder so vollen Haarpracht gelüftet. «Ja, es stimmt, ich habe mich einer Haartransplantation unterzogen», sagte der Erfolgstrainer von Borussia Dortmund. Das Magazin «Closer» hatte zuvor diesbezügliche Spekulationen angestellt. Die Mütze, die Klopp über geraume Zeit trug, hatte offenbar die Funktion, die Folgen der Operation zu verdecken.
Jürgen Klopp hat gegenüber «Bild» das Geheimnis seiner auf einmal wieder so vollen Haarpracht gelüftet. «Ja, es stimmt, ich habe mich einer Haartransplantation unterzogen», sagte der Erfolgstrainer von Borussia Dortmund. Das Magazin «Closer» hatte zuvor diesbezügliche Spekulationen angestellt. Die Mütze, die Klopp über geraume Zeit trug, hatte offenbar die Funktion, die Folgen der Operation zu verdecken.
Keystone
Der Schweizer Nationalverteidiger Ricardo Rodriguez hat in Wolfsburg eine besondere Freundschaft mit einem jungen Fan geschlossen. Wie «Bild» berichtet, fährt Rodriguez den 12-jährigen Schüler Joey Meister aus Braunschweig nach dem Training sogar an den Bahnhof. Der Profi und sein Bewunderer kennen sich seit Januar, als Rodriguez den Jungen nach dem Training vor dem Stadion stehen sah und sich um ihn sorgte.
Der Schweizer Nationalverteidiger Ricardo Rodriguez hat in Wolfsburg eine besondere Freundschaft mit einem jungen Fan geschlossen. Wie «Bild» berichtet, fährt Rodriguez den 12-jährigen Schüler Joey Meister aus Braunschweig nach dem Training sogar an den Bahnhof. Der Profi und sein Bewunderer kennen sich seit Januar, als Rodriguez den Jungen nach dem Training vor dem Stadion stehen sah und sich um ihn sorgte.
Keystone
1 / 4
Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch