Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Frankfurt bangt vor Bayern-Knüller um Schwegler

Ausgerechnet vor dem Bundesliga-Spitzenspiel gegen Bayern München am Samstag plagen die Frankfurter Eintracht Personalsorgen. Neben Torjäger Alex Meier müssen die Hessen wohl auch auf ihren Captain Pirmin Schwegler (v.) verzichten. Der Schweizer Mittelfeldspieler klagt über eine Entzündung des Steissbeins. Das verheisst nichts Gutes für die Eintracht: Ohne Schwegler hat Frankfurt zwei von drei Partien verloren.
Gemäss «Blick» hat der FC Sevilla Interesse an einem Engagement von Steven Zuber (r.). Der Offensivspieler der Grasshoppers, der bei den Zürchern einen Vertrag bis 2015 in der Tasche hat, wäre einem Transfer zum spanischen Club nicht abgeneigt. Vorderhand wolle er sich aber ganz auf diese Saison konzentrieren, sagte Zuber gegenüber der Zeitung.
Wie deutsche Medien wissen, mussten die Profis des VfL Wolfsburg zum Rapport antraben. Der Grund: Bei mehreren offiziellen Club-Terminen wurde durch Abwesenheit geglänzt. Nun hat Sportdirektor Klaus Allofs genug und droht bei unentschuldigten Absenzen mit Bussen. Gegenüber «Bild » sagte Trainer Dieter Hecking: «Die Sitzung war mal fällig. Es sind Sachen vorgefallen, die uns so nicht passen.» Allofs ergänzte: «Wir haben den Spielern klargemacht, was aus unserer Sicht nicht gut läuft.»
1 / 5