Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Napoli viel zu stark für YB

Keine Abwehrchance: De Guzman trifft zum 1:0 für Napoli.
Freude herrscht: Der Torschütze lässt sich von Ghoulam und dem Schweizer Nationalmannschafts-Captain Inler feiern (v.l.).
Grosser Bahnhof: YB-Trainer Forte posiert für die Fotografen.
1 / 5
Weiter nach der Werbung