Zum Hauptinhalt springen

«Manchester hat bekommen, was es verdient»

Nach Manchester Uniteds Schmach gegen Basel war der Frust bei den englischen Journalisten gross. Das Team sei selbst schuld an der misslichen Situation und könne derzeit nicht gegen Basel, Real oder Bayern bestehen.

Xherdan Shaqiri kann zurecht jubeln, meint David McDonnell vom «Daily Mirror». «Shaqiri ist ein super Spieler vom Typ, wie ihn United jetzt braucht.»
Xherdan Shaqiri kann zurecht jubeln, meint David McDonnell vom «Daily Mirror». «Shaqiri ist ein super Spieler vom Typ, wie ihn United jetzt braucht.»
Keystone

So gross wie die Sensation über das Ausscheiden der Mancunians, so hart das Verdikt der englischen Presse. «It's a desaster» oder «it's a new experience for us», waren die gängigen Reaktionen der britischen Journalisten im FCB-Pressezentrum. Wir haben mit David McDonnell von der englischen Zeitung «Daily Mirror» gesprochen, der nach der ManU-Niederlage titelte: «Frei cooks Fergie's Champions League chips». Ob seine Aussagen der tollen Basler Leistung oder seinem Frust über Manchesters Blamage geschuldet sind, ist nicht ganz klar.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.