Zum Hauptinhalt springen

Jörg Stiels Wunsch geht beim FCB in Erfüllung

Der ehemalige Nationaltorhüter findet in Basel eine neue Herausforderung und trainiert nun die Goalies der U21-Junioren des FC Basel – auf eigene Anfrage.

Ein routinierter Schlussmann: Jörg Stiel hat im Profifussball viele Erfahrungen gesammelt.
Ein routinierter Schlussmann: Jörg Stiel hat im Profifussball viele Erfahrungen gesammelt.
Keystone

Erst zweimal war Jörg Stiel bislang auf dem Nachwuchs-Campus des FC Basel in der Brüglinger Ebene zugegen. Und beide Male ist ihm, der seit dieser Woche die Goalies der Basler U21 unter sich hat, dasselbe durch den Kopf gegangen: «So etwas Wunderbares gibt es nicht einmal in der Bundesliga», sagt Stiel, der von 2001 bis zum Karrierenende im 2004 das Tor von Borussia Mönchengladbach gehütet hatte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.