Zum Hauptinhalt springen

Ist gut Ding, was Weile hat?

Aaraus Trainer Patrick Rahmen ist Kronfavorit – wenn sich der FC Basel tatsächlich von Marcel Koller trennt.

Oliver Gut
Patrick Rahmen kämpft derzeit mit dem FC Aarau um einen Platz in der Super League.
Patrick Rahmen kämpft derzeit mit dem FC Aarau um einen Platz in der Super League.
Keystone

Am Montagabend sprach Marco Streller noch auf Telebasel, ohne sich klar zum Trainer zu äussern. Seither herrscht bei Rotblau das grosse Schweigen. Ob tatsächlich gut Ding ist, was Weile hat, kann keiner beantworten. Sicher aber ist, dass die grosse Ruhe unterschiedlich interpretierbar ist. Zum Beispiel so, dass die grosse Analyse noch immer voll läuft. Oder auch so, dass man erstarrt ob der Schwierigkeit, innerhalb einer heterogenen Clubführung eine klare Antwort zu finden. Das Bild, das sich aus diversen Quellen ergibt, zeugt von einer Situation der Unentschlossenheit, in der verschiedene Szenarien hin und her überlegt werden:

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen