Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

I. Herrscherjahre: Ein König, der weder Thron noch Krone braucht

«Ich gehe nicht nur für mich und für den Club auf das Feld, sondern immer auch für alle Freunde und Bekannten auf den Rängen.» Marco Streller im St.-Jakob-Park.
Marco Streller mit Baselstab auf Captainbinde – und Schutzmaske.
Marco Streller sitzt mit seinen Freunden Fabian Dreier, Roman Girod und Flurin Lutz (von rechts nach links) im Restaurant Noohn. Foto
1 / 5