Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Haris Seferovic und die Suche nach dem Glück

Ging früh zur AC Fiorentina, ist heute Stammspieler bei Real Sociedad San Sebastian: Haris Seferovic, 6 Länderspiele.
Setzte sich erst beim FC Basel durch, bevor er in die Bundesliga zu Borussia Mönchengladbach wechselte: Granit Xhaka, 20 Länderspiele.
Hat eine Odyssee mit 16 Wechseln in neun Jahren durch sechs europäische Ligen hinter sich, ist heute Stammspieler bei US Sassuolo: Reto Ziegler, 32 Länderspiele.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin