Zum Hauptinhalt springen

Neymar spielt im Sommer zu Hause

+++Dzemaili und Co. düpieren Inter+++Guardiolas grösstes Missverständnis+++Klopp nicht zu bremsen++Wil und Aarau ausgebremst+++

Der FC Barcelona stellte Brasiliens Fussballverband vor die Wahl, dass er entweder bei den Olympischen Spielen im August oder bei den zwei Monate zuvor stattfindenden Kontinentalmeisterschaften Copa America in den USA mitspielen kann. Daraufhin hatte sich der Verband gegen die Copa America und für die Olympischen Spiele im eigenen Land entschieden.Dort ist Neymar mit seinen 24 Jahren einer von maximal drei zulässigen Spielern über 23. Brasilien, dass in der Vorrunde auf Südafrika, Irak und Dänemark trifft, hofft auf sein erstes Olympiagold im Fussball. Bei den letzten Olympischen Spielen vor vier Jahren in London unterlagen die Südamerikaner im Final Mexiko.
Der FC Barcelona stellte Brasiliens Fussballverband vor die Wahl, dass er entweder bei den Olympischen Spielen im August oder bei den zwei Monate zuvor stattfindenden Kontinentalmeisterschaften Copa America in den USA mitspielen kann. Daraufhin hatte sich der Verband gegen die Copa America und für die Olympischen Spiele im eigenen Land entschieden.Dort ist Neymar mit seinen 24 Jahren einer von maximal drei zulässigen Spielern über 23. Brasilien, dass in der Vorrunde auf Südafrika, Irak und Dänemark trifft, hofft auf sein erstes Olympiagold im Fussball. Bei den letzten Olympischen Spielen vor vier Jahren in London unterlagen die Südamerikaner im Final Mexiko.
Keystone
Genoas Torhüter Eugenio Lamanna und der Schweizer Nationalspieler Blerim Dzemaili jubeln. Ihre Mannschaft hat soeben Inter Mailand mit 1:0 besiegt. Ein herber Rückschlag für die Mailänder im Kampf um die Europa-Cup-Ränge. Leader Juventus Turin macht beim 3:0-Sieg gegen Lazio Rom seine Hausaufgaben und weist drei Runden vor Schluss neun Punkte Vorsprung auf Napoli aus.
Genoas Torhüter Eugenio Lamanna und der Schweizer Nationalspieler Blerim Dzemaili jubeln. Ihre Mannschaft hat soeben Inter Mailand mit 1:0 besiegt. Ein herber Rückschlag für die Mailänder im Kampf um die Europa-Cup-Ränge. Leader Juventus Turin macht beim 3:0-Sieg gegen Lazio Rom seine Hausaufgaben und weist drei Runden vor Schluss neun Punkte Vorsprung auf Napoli aus.
Reuters
Aaraus Trainer Marco Schällibaum musste im Hoch einen kleinen Rückschlag hinnehmen. Sein Team kam im Heimspiel gegen Xamax nicht über ein 2:2 hinaus. Ausgebremst wurde auch Wil im Aufstiegskampf. Ebenfalls im eigenen Stadion reichte es nur zu einem 1:1 gegen Chiasso.
Aaraus Trainer Marco Schällibaum musste im Hoch einen kleinen Rückschlag hinnehmen. Sein Team kam im Heimspiel gegen Xamax nicht über ein 2:2 hinaus. Ausgebremst wurde auch Wil im Aufstiegskampf. Ebenfalls im eigenen Stadion reichte es nur zu einem 1:1 gegen Chiasso.
Reuters
1 / 5

Betrug, Mafia, Stress und Spione: Lernen Sie die schmutzigen Geheimnisse des Fussballs kennen. Eine Web-Doku zum Sammeln.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch