Zum Hauptinhalt springen

FC Basel streicht Testpiel gegen Bellinzona

Der FCB sagt das Testspiel gegen die AC Bellinzona wegen der schlechten Platzverhältnisse in der Region ab.

Raul Bobadilla Geoffroy Serey Die und Jacques Zoua (v.l.n.r.) müssen heute trainieren: Das Testpiel gegen Bellinzona fällt aus.
Raul Bobadilla Geoffroy Serey Die und Jacques Zoua (v.l.n.r.) müssen heute trainieren: Das Testpiel gegen Bellinzona fällt aus.
Keystone

Am Mittwoch hätte der FC Basel eigentlich ein Testspiel gegen Bellinzona austragen wollen. Aufgrund der schlechten Witterung wurde dieses Spiel nun ersatzlos abgesagt, wie der FCB mitteilte.

Die in Frage kommenden Rasenplätze in der Region Basel erlauben kein Spiel, schreibt der Verein. Auf eine Partie auf Kunstrasen will der FCB wenige Tage vor dem ersten Meisterschaftsspiel gegen den FC Sion hingegen bewusst verzichten. Statt des Testspiels findet nun ein normales Training statt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch