Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

FC Basel gibt Sieg und Serie aus der Hand

Der FC Zürich kann nach einer langen Durststrecke gegen den FC Basel wieder jubeln – erstmals seit sem 26. November 2006.
Dabei läuft zuerst alles rund für den gastgebenden FCB: David Angel Abraham hat nach einer halben Stunde mit einem superben Fallrückzieher seine Farben in Führung gebracht. Rot-Blau ist entzückt.
Handshake, trotz viel Aufregung auf und neben dem Rasen: Geoffroy Serey Die (r.) verabschiedet sich von Luzerns neuem Trainer Murat Yakin. Tatsache ist: Yakins FCL hat nach fünf Runden noch keine Partie verloren und führt die Tabelle der Super League an.
1 / 14
Weiter nach der Werbung

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.