Zum Hauptinhalt springen

«Erschreckend mutlos»

Basel nutzte die grosse Chance, GC vergab sie. Die Reaktionen von Experten und ehemaligen Spielern.

GC-Trainer Michael Skibbe verpasste mit seiner Mannschaft eine grosse Chance.
GC-Trainer Michael Skibbe verpasste mit seiner Mannschaft eine grosse Chance.
Keystone
Der Deutsche konnte in der Qualifikation der Champions League die Hürde Lyon nicht überspringen.
Der Deutsche konnte in der Qualifikation der Champions League die Hürde Lyon nicht überspringen.
Keystone
Salah bedankt sich nach dem Spiel bei den zahlreich mitgereisten FCB-Fans.
Salah bedankt sich nach dem Spiel bei den zahlreich mitgereisten FCB-Fans.
Keystone
1 / 7

Der ehemalige Internationale Roger Wehrli, der heute für die «Luzerner Zeitung» Fussballkolumnen schreibt, geht mit der Leistung der Grasshoppers gegen Lyon hart ins Gericht. «Das war erschreckend mutlos, ich hätte mir gewünscht, dass die Mannschaft mehr an sich und ihre Chance glaubt», sagt der Suhrer. GC habe gegen einen keineswegs übermächtigen Gegner eine Riesenchance verpasst. «SRF-Experte Gilbert Gress bedauerte im Studio ebenfalls diese Mutlosigkeit gegen einen eher mittelmässigen Gegner», sagt Wehrli. Über die Zürcher Reaktionen nach dem Spiel ist der ehemalige GC-Spieler erstaunt. «Die Spieler stellten sich hin und redeten die Niederlage auch noch schön. Sie glaubten offenbar tatsächlich, sie hätten den Gegner dominiert und viele Chancen ausgelassen.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Mehr zum thema