Zum Hauptinhalt springen

Eren Derdiyok: Die Chance packen

Der Bundesliga-Stürmer brillierte beim Spiel Bayer Leverkusen gegen Werder Bremen – und hofft auf eine gute Zukunft im Schweizer Nationalteam.

Eren Derdiyok: Der Stürmer spielt im Klub besser als im Nationalteam.
Eren Derdiyok: Der Stürmer spielt im Klub besser als im Nationalteam.
Keystone

Jupp Heynckes sagt es, als könnte man vergessen haben, dass er einst ein grosser Stürmer war. «Ich weiss nicht, ob Sie das wissen», erklärt Leverkusens Trainer, «ich habe selbst viele Tore gemacht. Aber so eines nie.»

65 Minuten sitzt Eren Derdiyok am Sonntag auf der Ersatzbank, 65 Minuten eines guten Bundesligaspiels, das gegen Ende immer intensiver wird. 1:2 liegt Bayer Leverkusen gegen Werder Bremen zurück, weil der Gast innert neun Minuten zweimal getroffen hat. Heynckes zieht in der Not den Trumpf, den Joker, der ihm bleibt: Derdiyok.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.