Zum Hauptinhalt springen

«Du lernst es, indem du frei bist,mit dem Ball zu tun, was du willst»

Edon Zhegrova zog mit 15 wegen des Fussballs nach Belgien, spricht vier Sprachen und ist der neue Spektakelmacher beim FCB. Im Gespräch erklärt der 20-jährige Kosovare seinen Weg – und seine Dribbelkünste.

«Wenn dir der liebe Gott ein Talent gibt, dann machst du einfach.» Edon Zhegrova, 20. Foto: Manuel Geisser
«Wenn dir der liebe Gott ein Talent gibt, dann machst du einfach.» Edon Zhegrova, 20. Foto: Manuel Geisser

Edon Zhegrova, es heisst, Sie seien nicht nur am Ball talentiert, sondern auch mit Fremdsprachen. Warum unterhalten wir uns dann nicht auf Deutsch?

Edon Zhegrova: Das geht leider noch nicht. Aber beim nächsten längeren Interview mit Ihnen wird es gehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.