Zum Hauptinhalt springen

Die Frau hinter den starken Männern

Die Französin Corinne Diacre trainiert eine Profimannschaft. Schon ist von einer kleinen Fussballrevolution die Rede.

Galt als vorbildliche, disziplinierte und ehrgeizige Spielerin: Corinne Diacre.
Galt als vorbildliche, disziplinierte und ehrgeizige Spielerin: Corinne Diacre.
Keystone

Corinne Diacre trat an, um mit dem Fussballclub von Clermont-Ferrand «eine Geschichte zu schreiben». Sie selbst hat am Montag bereits ­Geschichte geschrieben: An ihrem 40. Geburtstag coachte sie die Profis von Clermont-Ferrand zum Saisonstart der zweiten französischen Liga. Noch nie zuvor hat eine Frau auf diesem Niveau eine Männermannschaft ­trainiert. Die Zeitung «Le Parisien» schrieb von einer kleinen Revolution.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.