Zum Hauptinhalt springen

Der Trumpf von Salatic

GC tut sich weiter schwer, sich mit dem suspendierten Spieler finanziell zu einigen.

Vertrag bis 2021: Vero Salatic und die Grasshoppers suchen nach einer Lösung.
Vertrag bis 2021: Vero Salatic und die Grasshoppers suchen nach einer Lösung.
Walter Bieri, Keystone

Die Bilanz der Grasshoppers in dieser Saison ist noch nicht furchterregend, schlecht ist sie allemal: bloss 4 von 15 Wettbewerbsspielen gewonnen, 2 davon im Cup gegen Unterklassige, dafür acht verloren. Das achte war das 0:3 im ­Regen von St. Gallen.

Nach dem Spiel am Mittwoch in der AFG-Arena brauchte Michael Skibbe ­keiner die Frage zu stellen, ob denn Vero­ljub Salatic gefehlt habe. Dass dieses Thema für ihn «durch» sei, hat der Trainer schon vor zwei Wochen deutlich genug zu verstehen gegeben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.