Zum Hauptinhalt springen

Der Handstreich der Südkurve, die Antwort des FC Zürich

Die FCZ-Fans montierten die Stühle ab, um ihrem Wunsch nach Stehplätzen Nachdruck zu verleihen. Es geht um ein Problem, das nach einem Grundsatzentscheid ruft.

Eine klaffende Lücke in den Sitzplatzreihen: In der Südkurve demontierten FCZ-Fans aus Protest die Stühle.
Eine klaffende Lücke in den Sitzplatzreihen: In der Südkurve demontierten FCZ-Fans aus Protest die Stühle.
Keystone

Das Transparent war so gross, dass die ganze Südkurve eingehüllt war. Darunter ging die Arbeit los. Und das Resultat war am Samstag unübersehbar, als das Transparent wieder eingerollt war: In den Sitzplatzreihen der Kurve der FCZ-Sympathisanten klaffte eine grosse Lücke. Wo sonst Orange leuchtet, prägte Betongrau das Bild.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.