Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Der grosse Traum der kickenden Wüstensöhne

Jordanischer Jubel: Nach der überraschenden Elimination von Usbekistan treffen die Fussballer aus dem Wüstenstaat Kleinasiens im Rahmen der WM-Barrage auf Uruguay.
Ein grosses Verdienst am Höhenflug Jordaniens hat Torhüter Amer Shafi, der auch in Usbekistan eine Teamstütze war.
Stars aus Südmerika im Training in Amman: Diego Forlan (l.) und Luis Suarez.
1 / 9

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin