Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der FCZ ist noch nicht aus dem Schneider

Ein sicherer Wert: YB-Stürmer Guillaume Hoarau (Mitte), hier im Duell mit den Zürchern Anto Grgic, Alain Nef und Ivan Kecojevic (von rechts), traf auch gegen den FCZ.
Überzahl: YBs Yoric Ravet und Alexander Gerndt (von links) kämpfen mit Zürichs Cedric Brunner um den Ball.
Jubel: Die YB Spieler Milan Gajic (links), Torschuetze Miralem Sulejmani (Mitte) und Guillaume Hoarau (rechts) feiern den den sehenswerten Führungstreffer.
1 / 4

Starke zweite Halbzeit

Auch Luzern mit Heimerfolg

Young Boys - Zürich 3:0 (1:0)

Luzern - Thun 3:0 (2:0)

SDA/fae