Zum Hauptinhalt springen

Debakel für den FCZ zum Saisonauftakt

Der FCZ startet mit einem Debakel in die neue Saison. Das Team von Trainer Magnin unterliegt Lugano deutlich.
Dabei beginnt die Partie für die Zürcher vielversprechend. Das Heimteam übernimmt die Partie von Beginn weg und erspielt sich gute Möglichkeiten.
Der FC Lugano feiert so einen deutlichen Auftaktsieg über den FC Zürich. Diese können im fünften Duell in Serie gegen Lugano keinen Treffer erzielen.
1 / 8

Guter Start des FCZ

FCZ-Aufbäumen bleibt aus

So spielten die Neuen