Zum Hauptinhalt springen

Der bewegende Abschied vom Capitano

Tausende von Fans sowie italienische Fussballer nahmen an der Trauerfeier von Davide Astori in Florenz teil.

Tausende bei Beerdigung: Fiorentina-Fans verabschieden sich von Davide Astori. (Video: Tamedia/Storyful)

Der Sarg von Davide Astori wurde bereits am Mittwoch von Udine nach Florenz gebracht, wo ihn bereits hunderte von Fiorentina-Fans verabschiedeten. Am Donnerstag folgte die Trauerfeier in der Florenzer Santa-Croce-Basilika. In der Anwesenheit von Astoris Familie, Freunden und italienischen Fussballgrössen wie Gianluigi Buffon oder Filippo Inzaghi wird ihm die letzte Ehre erwiesen.

Die Spieler von Fiorentina kommen zur Trauerfeier um ihrem Captain und Leader die letzte Ehre zu erweisen.
Die Spieler von Fiorentina kommen zur Trauerfeier um ihrem Captain und Leader die letzte Ehre zu erweisen.
Keystone
Die Frauenmannschaft von Fiorentina trauert über den Tod von Astori.
Die Frauenmannschaft von Fiorentina trauert über den Tod von Astori.
Keystone
Davide Astori verstarb am vergangenen Sonntag vor dem Spiel gegen Udinese in seinem Hotelzimmer. Eine Obduktion ergab, dass er eines natürlichen Todes gestorben war.
Davide Astori verstarb am vergangenen Sonntag vor dem Spiel gegen Udinese in seinem Hotelzimmer. Eine Obduktion ergab, dass er eines natürlichen Todes gestorben war.
Keystone
1 / 14

Der 31-Jährige Verteidiger verstarb am vergangenen Sonntag vor dem Spiel gegen Udinese völlig überraschend in seinem Hotelzimmer. Eine Obduktion ergab, dass er eines natürlichen Todes gestorben war.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch