Zum Hauptinhalt springen

«Das war hemmungsloser Fussball»

Was das Führungstor von Eren Derdiyok gegen Montenegro ausgelöst hat und wie die Nati-Stars Shaqiri, Lichtsteiner, Xhaka und Mehmedi den 2:0-Sieg erlebt haben – alles im Video.

«Wir hatten Druck von den Fans und den Medien», sagt Eren Derdiyok nach dem 2:0-Erfolg gegen Montenegro. (Video: Sebastian Rieder)

Auch wenn der Erfolg in Basel gegen Montenegro für die EM-Qualifikation 2012 keine Bedeutung mehr hat, so ist das 2:0 für die Schweizer Nationalmannschaft nicht wertlos. «Für unseren Stolz haben wir es gut gemacht. Wir hatten Druck von den Fans und den Medien», meinte Eren Derdiyok kurz nach dem Spiel.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.