Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Das ist eben die Klasse der Bayern»

Freud und Leid: Die Bayern beglückwünschen Matchwinner Bastian Schweinsteiger, Behrang Safari ist enttäuscht über das unglückliche 1:2 des FC Basel.
Dabei hat es nach einer schwächeren Startviertelstunde gut ausgesehen: Alex Frei bringt Rot-Blau nach einem schönen Zuspiels von Marco Streller in Front. Ein herrliches Tor - und zugleich das erste für den Schweizer Nationalstürmer in der Königsklasse.
Eine weiterer Nuller: Trotz allen Lobes für die Basler Vorstellung: Wie schon beim 1:2 in Cluj wäre mehr dringelegen. Frei weiss das.
1 / 8