Zum Hauptinhalt springen

«Das 2:0 ist komfortabel und gefährlich»

Der Schlusspunkt eines tollen Europacup-Abends für den FC Basel: Joker Alex Frei verwandelt den Foulpenalty in der Nachspielzeit – Malafeew streckt sich vergeblich.
Zuvor musste Frei aber lange auf seinen Einsatz warten.
Die beiden Matchwinner Diaz und Frei jubeln nach dem Schlusspfiff.
1 / 19

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.