Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Dämpfer für St. Gallen, GC bleibt Leader

Ein Herz für die Fans: Der St. Galler Joker Ivan Martic freut sich über sein Tor zum 1:1.
Anweisung des Trainers: Ryszard Komornicki versucht dem FCL trotz des Gegentreffers die letzten Impulse zu geben. Am Ende ist er mit dem Punkt zufrieden.
1 / 2
Weiter nach der Werbung

St. Gallen - Luzern 1:1 (0:1)