Zum Hauptinhalt springen

Christian Schneuwly per sofort zum FC Thun

Die Brüder Schneuwly sind wieder vereint: Christian Schneuwly wechselt per sofort von den Young Boys zum FC Thun. Der 25-jährige Offensivspieler einigt sich mit den Thunern auf einen Vertrag bis Sommer 2015.

Grosse Freude bei Christian Schneuwly.  YB und der FC Thun gaben am 7. August den Wechsel des 25-Jährigen zu den Oberländern bekannt.
Grosse Freude bei Christian Schneuwly. YB und der FC Thun gaben am 7. August den Wechsel des 25-Jährigen zu den Oberländern bekannt.
zvg
Christian Schneuwly im harten Zweikampf mit Thuns Thomas Reinmann. Nun sind die beiden wieder Teamkollegen.
Christian Schneuwly im harten Zweikampf mit Thuns Thomas Reinmann. Nun sind die beiden wieder Teamkollegen.
Andreas Blatter
Er wurde bereits zwei Mal ausgeliehen – nun erfolgt also der definitive Abschied vom BSC YB.
Er wurde bereits zwei Mal ausgeliehen – nun erfolgt also der definitive Abschied vom BSC YB.
Urs Baumann
1 / 6

Am Anfang stand eine Bitte. Christian Schneuwly suchte in den vergangenen Tagen das Gespräch mit YB-Sportchef Fredy Bickel mit dem Wunsch, die Stadtberner in Richtung Thun verlassen zu dürfen, wo er bereits in der Saison 2011/2012 leihweise gespielt hatte. Und weil die Young Boys in dieser Saison nicht in der Europa League engagiert sind, kamen sie der Bitte des 25-jährigen Offensivspielers nach.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.