Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

BVB erleidet bitteres Cup-Aus nach Penaltyschiessen

Schwer enttäuscht: Paco Alcácer muss mit dem BVB eine bittere Niederlage einstecken. Der Stürmer konnte seinen Versuch im Penaltyschiessen nicht verwerten.
Die Achtelfinalpartie wird zum Spektakel. Bereits nach 5 Minuten muss sich Dortmunds Goalie Eric Oelschlägel nach dem Abschluss von Milot Rashica (l.) geschlagen geben.
Der Hamburger SV setzt sich dank des Treffers von Berkay Ozcan (r. bejubelt von Lewis Holtby) gegen Nürnberg durch.
1 / 20

Leverkusen blamiert sich

DFB-Pokal, Achtelfinals vom 5. Februar 2019

Dortmund - Bremen 5:7 (1:1, 1:1) n.P.

Heidenheim - Leverkusen 2:1 (0:1)

Hamburger SV - Nürnberg 1:0 (0:0)

Duisburg - Paderborn 1:3 (0:0)

SDA/ddu