Zum Hauptinhalt springen

«Auch im Fussball-Geschäft kannst du einen eigenen Weg gehen»

Emil Bergström möchte mit dem FC Basel künftig viel erreichen. Wenn er auf dem Platz steht, gewinnt der FCB allerdings meistens nicht. Was Bergström dazu sagt.

Emil Bergström hebt sich in manchen Dingen von seinen Teamkollegen ab. Foto: Andy Müller (Freshfocus)
Emil Bergström hebt sich in manchen Dingen von seinen Teamkollegen ab. Foto: Andy Müller (Freshfocus)

Für den FC Basel geht es im Spiel gegen St.Gallen darum, nicht den Anschluss an die Tabellenspitze der Super League zu verlieren. Es ist das zweite Spitzenspiel des FCB innerhalb von einer Woche. Und nach der Sperre von Omar Alderete könnte es am Sonntag auch der zweite Einsatz von Emil Bergström in Folge sein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.