Wie schwach Fussballer sein dürfen – die Podcast-Folge

Ist Profifussball noch immer eine reine Macho-Welt? Und sind Cedric Itten und Ruben Vargas die goldene Zukunft des Nationalteams? «Dritte Halbzeit» – Folge 17.

hero image
Florian Raz@razinger

Kay Voser redet aus eigener Erfahrung. «Wer im Fussball zu viel Schwäche eingesteht, der erhält einen Stempel aufgedrückt, den er nicht mehr los wird», sagt der ehemalige Profi. Um so beeindruckender, dass sich jemand wie der verletzte Nationalspieler Timm Klose öffentlich zu seinen Zweifeln und Ängsten bekennt. Für einmal wird es in unserem Podcast wieder ernster. Es geht um Druck, um Versagensängste – und um Depressionen.

Aber nicht nur. Wir reden auch über die jungen Nationalspieler, die über das Wochenende unverhofft ins Rampenlicht getreten sind. Wir enthüllen die absolute Traum-Mannschaft der Hörerschaft der «Dritten Halbzeit». Wir beantworten Fragen, die uns erreicht haben. Und wir scheitern wieder einmal daran, uns über den FC Luzern zu unterhalten.

Aber das holen wir nach.

Probleme in der App

Achtung! Wenn Sie diese Sendung auf dem Smartphone in der Zeitungs-App (z. B. «Tages-Anzeiger», «Bund», «Basler Zeitung») hören, kann ein Problem entstehen. Die Sendung wird unterbrochen, wenn der Sperrschirm erscheint. Sie können das umgehen, indem Sie diesen Text in einem Browser wie Safari öffnen und dort hören. Oder, indem Sie unseren Podcast auf Spotify oder in einer Podcast-App wie etwa Apple- oder Google-Podcast hören.

Wollen Sie keine Folge der «Dritten Halbzeit» mehr verpassen? Dann melden Sie sich bei unserer Mailingliste an. Wir schreiben Ihnen, sobald eine neue Folge verfügbar ist. Und wir schicken Ihnen als Bonus jene Fussball-Geschichten, die uns in der letzten Woche am meisten beschäftigt unterhalten – oder vielleicht auch geärgert haben.

Die Sendung kann auch auf Spotify oder bei Apple Podcasts gehört und vor allem abonniert werden. So werden Sie immer sofort informiert, wenn die nächste Folge online geht.

Wir freuen uns über Kritik, Streicheleinheiten oder Fragen, die wir in den kommenden Folgen gern beantworten. Die «Dritte Halbzeit» erscheint im Wochenrhythmus. Schreiben Sie uns hier in die Kommentare, via Instagram an dritte.halbzeit.podcast, melden Sie sich auf Twitter bei @razinger oder via E-Mail bei florian.raz@tamedia.ch.

baz.ch/Newsnet

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt