Ihr Spieler der Saison heisst Mohamed Salah

Überraschung in unserer Abstimmung zum FCB-Spieler des Jahres: Die baz.ch-Leser wählten Mohamed Salah auf Platz 1 – allerdings mit kräftiger Unterstützung aus Ägypten.

  • loading indicator

Die Abstimmung schien ein lockerer Start-Ziel-Sieg für Valentin Stocker zu werden. Der beste Basler Skorer der Saison lag scheinbar uneinholbar in Führung – bis zur grossen Wende. Mohamed Salah rollte das Feld von hinten auf und distanzierte Stocker um Längen. Am Ende vereinte der ägyptische Flügelflitzer mit der notorischen Abschlussschwäche mit der sagenhaften Zahl von 12'230 fast 60 Prozent aller Stimmen. Dahinter sicherten sich Stocker (14 Prozent) und Yann Sommer (10 Prozent) die anderen Podestplätze.

Da stellt sich die Frage: Woher kamen plötzlich die vielen Fans von Salah? Die Antwort: Aus Ägypten. Eine Durchsicht der Antworten ergab, dass sehr viele Mehrfachnennungen am Nildelta abgegeben wurden. Die Begeisterung im Land der Pharaonen scheint dieser Tage riesig zu sein. Zudem ist Salah in seiner Heimat ein Star. Er wurde gar zu Afrikas Nachwuchsspieler des Jahres 2012 gewählt. Dagegen waren die Schweizer Spieler des FCB offenbar chancenlos.

Damit wird Salah der Nachfolger von Yann Sommer. Der Torhüter setzte sich an dieser Stelle vor einem Jahr gegen Alex Frei und Marco Streller durch – mit gerade mal 588 Stimmen.

ker

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt