ABO+

Die Suche nach dem besseren Ich

Dimitri Oberlin wechselt leihweise zum SV Zulte Waregem – und eine schwierige Geschichte schreibt ihr nächstes Kapitel.

Fünf Millionen hat der FC Basel für Dimitri Oberlin an Salzburg überwiesen, zu überzeugen wusste er am Rheinknie nur selten.

Fünf Millionen hat der FC Basel für Dimitri Oberlin an Salzburg überwiesen, zu überzeugen wusste er am Rheinknie nur selten.

(Bild: Keystone Ennio Leanza)

Oliver Gut

Eines darf man Dimitri Oberlin noch immer attestieren: Der junge Mann ist schnell unterwegs. Allerdings versteckt sich in diesem Satz bereits Kritik. Denn Dimitri Oberlin ist nicht nur ein Fussballer, der schnell sprinten kann. Sondern er ist auch ein Fussballer, der schnell den Club wechselt.

Basler Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...