Zum Hauptinhalt springen

Fribourg-Gottéron verpflichtet Desharnais

Als letzter der 12 NLA-Teams verpflichtet während der Auszeit der NHL auch Fribourg-Gottéron einen Lockout-Spieler.

Während der NHL-Auszeit wird der kanadische Stürmer David Desharnais (26) von den Montreal Canadiens für Fribourg-Gottéron spielen. Der kleine, wendige Stürmer (170 cm und 80 kg) verbuchte in der vergangenen Saison in der NHL in 81 Spielen 60 Punkte und lag damit in der mannschaftsinternen Skorerliste auf Rang 3. Desharnais ist bei den Canadiens Teamkollege der beiden Schweizer Rafael Diaz und Yannick Weber.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch