Zum Hauptinhalt springen

Freddie Ljungberg wechselt innerhalb der MLS

Blaise Nkufo wird bei den Seattle Sounders nicht mit Freddie Ljungberg zusammenspielen.

Das Team der Major League Soccer gab den schwedischen Altstar im Tausch gegen ein Draftrecht an die Chicago Fire ab. Ljungberg kam 2008 nach Seattle, wegen der Nachwirkungen einer Knöchelverletzung hat der ehemalige Arsenal-Spieler aber wochenlang nicht mit dem Team trainiert.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch