Zum Hauptinhalt springen

Ferrer, Scharapowa und Li in den Halbfinals

David Ferrer erreichte beim Australian Open die Halbfinals. Der Weltranglisten-Fünfte setzte sich im spanischen Duell gegen Nicolas Almagro 4:6, 4:6, 7:5, 7:6, 6:2 durch.

Während Ferrer bis ans Limit gehen musste, vollzog Maria Scharapowa einen weiteren Spaziergang. Sie hat bei ihren bisherigen fünf Auftritten nur neun Spiele abgeben müssen. Die Russin setzte sich gegen ihre Landsfrau Jekaterina Makarowa in 66 Minuten 6:2, 6:2 durch und trifft nun auf die Chinesin Li Na. Die French-Open-Siegerin von 2011 gewann gegen die Polin Agnieszka Radwanska 7:5, 6:3.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch