Zum Hauptinhalt springen

Ex-Internationaler wird Atletico-Trainer

Der ehemalige spanische Internationale Quique Sanchez Flores ist neuer Trainer von Atletico Madrid.

Der 44-Jährige wurde zum Nachfolger des entlassenen Abel Resino ernannt. Quique Flores war zuletzt Coach von Benfica Lissabon. Der frühere Real-Spieler coachte in der Primera Division bislang Getafe und Valencia.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch